Site Sponsors
Results 1 to 13 of 13

Thread: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

  1. #1
    Senior Member hot's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Austria
    Posts
    1,839
    Post Thanks / Like

    TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    Written in German, sorry, I've no time for translation .. if necessary use GoogleTranlator.
    You can use a cheap IR remote for timelapse etc.


    TimeLapse/Intervall ... für Sony NEX5/NEX7

    Sonys NEX Kameras haben (leider) keinen Fernbedienungsanschluss, bloss einen Infrarotsensor (und den
    nicht einmal alle - wie etwa NEX3) - der reicht allerdings auch.

    Für wenig Geld ($1.99 = € 1.50, mit Versand aus China) gibt es jede Menge IR-Fernbedienungen, von denen
    eigentlich nur jene mit 1 oder 2 Tasten sinnvoll sind, andere unterstützen höchstens Wiedergabefunktionen.

    Für Start/Stop von Video gibt es von solchen Fernbedienungen seltsamerweise keine einzige, also hab ich
    mir das selbst zusammengeschneidert. Jede lernfähige Fernbedienung reicht dazu. Siehe Video.

    NEX5 NEX7 A55 IRremote with TVremote on Vimeo

    Also sehen wir uns die IR Fernbedienungen aus China an, kosten ned viel, funktionieren 1a. Sie sehen äusserlich
    meist gleich aus, innerlich können sie aber verschieden aufgebaut sein. Jede davon kann man als Grundlage für
    eine Erweiterung heranziehen, der Umbau ist einfach und bei allen gleich.















    Hier der einfache Aufbau einer IR Fernbedienung, es reicht z.B. ein ATMEL Microprocessor - für € 1.50 kriegt man das
    selbst NIEEEEE hin.



    Nun zum Umbau: die manuelle Auslösefunktion soll erhalten bleiben, für die Erweiterung beliebiger Timer-/Intervall-
    geräte etc. ist bloss das Anlöten von zwei Drähten erforderlich. Dazu nimmt man am besten eine Buchse, an der die
    (feinen) Drähte schon drann sind:



    Die Fernbedienung öffnet man vorsichtig - zuerst wird die Batterie entfernt, dann wird die Folie vorsichtig abgezogen.
    Nun werden zwei kleine Schrauben herausgedreht und die Platine kann herausgenommen werden.



    Zuerst wird die IR LED um 90° aufgebogen, damit wird die Bedienungsrichtung um 90° "verschwenkt". Natürlich muss in das
    Gehäuse ein neues Loch für die LED gebohrt werden - ausserdem ein Loch für die Kabeldurchführung. Da die angelöteten
    Drähte zur Zugentlastung mit Heisskleber fixiert werden, sind auch einige Stege im Gehäuse zu entfernen.








    Nun können die Verbindungsdrähte zur 2.5mm Buchse angelötet werden. Dazu gibt es diverse Möglichkeiten - einfach die Leiter-
    bahnen zu den Auslöserflächen verfolgen. Ich habe Pin5 und Pin6 des Microprocessors verwendet, weil dort das
    Löten am einfachsten ist. Ein kurzes Antupfen mit dem Lötkolben reicht. Anschliessend wird das Kabel mit einem Tropfen
    Heisskleber fixiert und damit gleichzeitig gegen Zug entlastet.





    Nun wird alles wieder zusammengebaut. Platine mit den zwei Schrauben festschrauben, Folie passgenau andrücken und
    Batterie einlegen.





    Fertig! Nun wird rasch getestet, ob man nichts "zerlötet" hat. Die Fernbedienung muss auf Tastendruck funktionieren
    wie zuvor.

    Es können diverse Geräte angeschlossen werden, entweder über Kabel oder auch für Funk oder Infrarot. Etwa von
    YONGNUO, PIXEL, DELAMAX usw. mit programmierbaren Timern von 99 bis 9.999. Auch Lichtschranken (etwa von PIXEL).

    PIXEL (Kabel/Funk 2.4 GHz)


    YONGNUO (Kabel/Funk 2.4 GHz)


    DELAMAX (Kabel)


    PIXEL (IR, Lichtschranke)


    Mit einem Stückchen Klettband ist die IR Fernbedienung an der NEX5 oder NEX7 zu befestigen, die IR LED liegt dabei
    genau vor dem Sensor der Kamera.



    Last edited by hot; 7th March 2012 at 06:08.
    Likes 1 Member(s) liked this post

  2. #2
    Super Duper
    Senior Member

    Join Date
    Apr 2008
    Location
    Netherlands
    Posts
    10,705
    Post Thanks / Like
    Images
    2

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    Thanks, Hot! Awesome!

    Would someone translate it for better exposure?

  3. #3
    Senior Member hot's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Austria
    Posts
    1,839
    Post Thanks / Like

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    Thanks!

    You must only know/understand how to solder two wires

  4. #4
    Super Duper
    Senior Member
    Terry's Avatar
    Join Date
    Nov 2007
    Location
    New York City
    Posts
    6,955
    Post Thanks / Like
    Images
    1145

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7


  5. #5
    Senior Member
    Join Date
    Jul 2010
    Posts
    463
    Post Thanks / Like

    Lightbulb Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    I'm waiting to try this mp3 intervalometer

    Sony Alpha NEX Cameras and E Mount Lenses: NEX Intervalometer via MP3 Player

    hot when are you going to tell us how to trigger video recording remotely?

  6. #6
    Super Duper
    Senior Member
    Terry's Avatar
    Join Date
    Nov 2007
    Location
    New York City
    Posts
    6,955
    Post Thanks / Like
    Images
    1145

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    There is an iPhone app that will essentially do the same thing but you plug the emitters into the headphone jack on the iPhone. I tried it and thought it kinda sucked.

    NexRemote for iPhone: Sony NEX Talk Forum: Digital Photography Review

  7. #7
    Super Duper
    Senior Member

    Join Date
    Apr 2008
    Location
    Netherlands
    Posts
    10,705
    Post Thanks / Like
    Images
    2

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    Quote Originally Posted by hot View Post

    You must only know/understand how to solder two wires
    You overestimate me!

    Quote Originally Posted by ken_vs_ryu View Post
    Ken, >6 months to try that out?

  8. #8
    Senior Member hot's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Austria
    Posts
    1,839
    Post Thanks / Like

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    There are some applications for iPhone, iPad and a lot of Android Smartphones, all with audio out and two IR LEDs - one of them

    http://bitshift.bi.funpic.de/en/dslr-remote.php

  9. #9
    Senior Member
    Join Date
    Jul 2010
    Posts
    463
    Post Thanks / Like

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    Quote Originally Posted by Vivek View Post
    You overestimate me!



    Ken, >6 months to try that out?
    I've also wanted to try out CHDK intervalometer for my Canon S90 - I guess I haven't had the need/want yet.

  10. #10
    Senior Member hot's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Austria
    Posts
    1,839
    Post Thanks / Like

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    I've Canon IXUS 100 - and CHDK works well. Even intervalometer.

    For "big" Canons you can use MeiKe battery grip with built-in functions.
    But I think above tools are better - they work with EACH camera, you only have to change cable.


  11. #11
    Member
    Join Date
    Mar 2009
    Posts
    103
    Post Thanks / Like

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7


  12. #12
    fotomachi
    Guest

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7

    Quote Originally Posted by HansenTsang View Post
    Me too, works great!

  13. #13
    Senior Member hot's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Austria
    Posts
    1,839
    Post Thanks / Like

    Re: TimeLapse/Timer for NEX5/NEX7


Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •